Home
Wir über uns
Unser Kursangebot
Termine
Anmeldung
Unser Bücherangebot
Ausbildungsanlagen
GMDSS Sprechfunk
News
Links
Kontakt
Impressum


Liebe Besucher
Vielen Dank für Ihr Interesse

 

Herzlich Willkommen

Als professioneller Anbieter von Seefunkschulungen verfügen wir über eine langjährige und umfangreiche Erfahrungen bei der Planung, Konzeption und der Durchführung von Schulungen zum Erwerb von See- und Binnenfunkzeugnissen.  Hier unsere Kurse Unsere Ausbilder sind praxiserfahrene Seefunker und verfügen über eine Berufs- und Arbeitspädagogische Eignung.

Ob Weiterbildung von Seminarleitern und Prüfern oder Schulungen zum Erwerb des Long Range Certificate (LRC), des Short Range Certificate (SRC) oder des UKW Sprechfunkzeugnisses für den Binnenschiffahrtsfunk (UBI) für Freizeitkapitäne,  wir können Ihnen sicherlich eine ganze Menge beibringen! Und das bei Bedarf und Nachfrage auch bundesweit bei Ihnen im Verein! Nach Absprache kann vor Beginn des Lehrgangs auch eine Unterweisung im Fachenglisch stattfinden.

Wir bieten Ihnen optimale Vorraussetzungen für die Vorbereitung auf die theoretische und praktische Prüfung der o.g. See- und Binnenfunkzeugnisse. Darüber hinaus finden Sie in uns kompetente Ansprechpartner für alle Angelegenheiten die den Seefunk betreffen. 

 

Sie werden von praxisorientierten, fachkompetenten und didaktisch geschulten erfahrenen Seefunkern in die Materie eingewiesen. Während unserer LRC und SRC Ausbildung wird nicht nur an klassischen Seefunkgeräten ausgebildet, sondern auch in die Bedienung von Navtex, Radar- transpondern (SARTs) sowie Seenotfunkbaken (EPIRBs) eingewiesen. Keine Fragen den Seefunk betreffend bleiben unbeantwortet oder offen.

Unsere Funkanlagen sind selbstverständlich auch Prüfungsanlagen. Wir sind in Deutschland die einzigen, die die LRC Ausbildung an einer vernetzten Transas Funksimulationsanlage ausbilden. Nur diese Vernetzung ermöglicht einen täuschend echt wirkenden Funkverkehr zwischen See- und Küstenfunkstellen weltweit. Näheres erfahren sie unter Ausbildungsanlagen. Informieren Sie sich vorab auf unseren Internet-Seiten in Ruhe über unser Kursangebot und die aktuellen Termine

Nach dem Lehrgang werden Sie in der Lage sein, die abschließende Prüfung zu bestehen ohne alles auswendig gelernt zu haben und Sie werden in der Praxis umsichtig am Seefunkdienst teilnehmen können, ohne das Sie das Wichtige gleich wieder vergessen haben. Dies garantiert Ihnen unser Ausbildungskonzept mit viel Praxis an den Seefunkgeräten und Übungen im Sprechfunkverfahren. Weitere Informationen zu den angebotenen Kursen erhalten Sie Durch Anklicken des entsprechenden Kurses.

Natürlich beraten wir Sie auch gerne persönlich. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine emai. Am besten erreichen Sie uns abends.  Unsere Kontaktdaten

Viel Spaß beim Stöbern

Andreas Braun




 

 

 

 


 

 

Top


BRAUN SEEFUNKAUSBILDUNG | seefunk@radioofficer.de